Datenschutz

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn Du unsere Website besuchst. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Du persönlich identifiziert werden kannst.

Pflichtinformationen

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist: NABU Scharmützelsee, Reichenwalder Chaussee 14, 15526 Reichenwalde, Telefon: +49 151 591 47993, E-Mail: kontakt@nabu-scharmuetzelsee.de.

Speicherdauer: Soweit hier keine andere Speicherdauer genannt wird, verbleiben Deine personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Du ein berechtigtes Lösch-Ersuchen geltend machst oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufst, werden Deine Daten gelöscht, sofern keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Deiner personenbezogenen Daten vorliegen.

SSL- bzw. TSL-Verschlüsselung: Diese Seite benutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Deiner Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Du uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenerfassung auf dieser Website

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber, die Kontaktdaten findest Du im Abschnitt „Hinweis zur Verantwortlichen Stelle". Wir erfassen Deine Daten, wenn Du uns eine EMail schreibst. Technische Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT erhoben. Du hast jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Deiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Außerdem hast ein Recht, Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Du eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt hast, kannst Du diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem hast Du das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Desweiteren steht Dir ein Beschwerde-Recht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

HOSTING: Wir hosten die Inhalte unserer Website bei folgendem Anbieter: IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur (nachfolgend IONOS). Wenn Du unsere Website besuchst, erfasst IONOS verschiedene Logfiles inklusive Deiner IP-Adressen. Details findest Du in der Datenschutz-Erklärung von IONOS. Die Verwendung von IONOS erfolgt auf Grundlage von Art.6 Abs.1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst zuverlässigen Darstellung unserer Website. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO und § 25 Abs.1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Anfrage per EMail oder Telefon: Wenn Du uns per E-Mail oder Telefon kontaktierst, wird Deine Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung Deines Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung an Dritte weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art.6 Abs.1 lit.b DSGVO, sofern Deine Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO) oder auf Deiner Einwilligung (Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO), sofern diese abgefragt wurde; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Soziale Medien

Facebook: Auf dieser Website sind Elemente des sozialen Netzwerks Facebook integriert. Anbieter dieses Dienstes ist die Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. Die erfassten Daten werden nach Aussage von Facebook auch in die USA und in andere Drittländer übertragen.

Hier findest Du eine Übersicht über die Facebook Social-Media-Elemente. Wenn das Social-Media-Element aktiv ist, wird eine direkte Verbindung zwischen Deinem Endgerät und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse diese Website besucht hast. Wenn Du den Facebook „Like-Button“ anklickst, während Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte dieser Website auf Deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Website Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook. Die Nutzung dieses Dienstes erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung nach Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO und §25 Abs.1 TTDSG. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standard-Vertragsklauseln der EU-Kommission gestützt.

X(ehemals Twitter): auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes X(ehemals Twitter) eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch den Mutterkonzern XCorp., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Für die Datenverarbeitung von außerhalb der USA lebenden Personen ist die Niederlassung Twitter International Unlimited Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland, verantwortlich. Wenn das Social-Media-Element aktiv ist, wird eine direkte Verbindung zwischen Deinem Endgerät und dem XServer hergestellt. X(ehemals Twitter) erhält dadurch Informationen über den Besuch dieser Website durch Dich. Durch das Benutzen von X(ehemals Twitter) und der Funktion „Re-Tweet“ bzw. „Repost“ werden die von Dir besuchten Websites mit Deinem X(ehemals Twitter)-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch X(ehemals Twitter) erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von X(ehemals Twitter). Die Nutzung dieses Dienstes erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung nach Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO und § 25 Abs.1 TTDSG. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standard-Vertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Deine Datenschutz-Einstellungen bei X(ehemals Twitter) kannst Du in den Konto-Einstellungen ändern.

Instagram: Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Wenn das Social-Media-Element aktiv ist, wird eine direkte Verbindung zwischen Deinem Endgerät und dem Instagram-Server hergestellt. Instagram erhält dadurch Informationen über den Besuch dieser Website durch Dich. Wenn Du in Deinem Instagram-Account eingeloggt bist, kannst Du durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte dieser Website mit Deinem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch dieser Website Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Die Nutzung dieses Dienstes erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung nach Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO und §25 Abs.1 TTDSG. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

GoogleMaps

Diese Seite verwendet den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Deine IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Wenn Google Maps aktiviert ist, kann Google zum Zwecke der einheitlichen Darstellung der Schriftarten Google Fonts verwenden. Beim Aufruf von Google Maps lädt Dein Browser die benötigten WebFonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unseres OnlineAngebots und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO und §25 Abs.1 TTDSG. Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von Google.

Reichenwalde, 24.03.2024