NABU-Scharmützelsee

Primäres Ziel des Naturschutzbund Deutschland (NABU) Scharmützelsee ist die Erhaltung von Natur und Landschaften als Lebensgrundlage für den Menschen.

Nachhaltiger Tourismus im Einklang mit Natur und Landschaft, der auf ein nachhaltiges Wirtschaften ausgerichtet ist und damit auf Ressourceneffizienz und Klimaschutz setzt, bietet beste Voraussetzungen dauerhaft zu einer regionalen Wertschöpfung beizutragen!

Wir verwirklichen diese Ziele gemäß unserer Satzung wie folgt

  • Das Erhalten, Schaffen und Verbessern von Lebensgrundlagen für eine artenreiche Pflanzen-und Tierwelt in der freien Landschaft und im Siedlungsraum sowie das Eintreten für den Schutz der menschlichen Gesundheit vor Schäden durch Umweltbeeinträchtigungen.
  • Das Durchführen von Artenschutzmaßnahmen für gefährdete Tier-und Pflanzenarten
  • Umweltbildung durch Heranführen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an die Natur, sowie Förderung des Natur-und Umweltschutzgedankens im gesamten Bildungsbereich. Für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die Inhalte der UN-Kinderrechtskonvention für uns maßgeblich.
  • Öffentlichkeitsarbeit im Natur-und Umweltschutz, z.B. durch Veranstaltungen, Exkursionen und Pressearbeit.
  • Mitwirkung an Planungen, die für die Belange des Natur-und Umweltschutzes bedeutsam sind.
  • Unterstützung von Forschungsvorhaben im Natur-und Umweltschutz.
  • Organisation und Durchführung von öffentlichen Informationskampagnen und Veranstaltungen.
  • Einwirkung auf die Verwaltung im Sinne des Verbandszwecks sowie das Eintreten für den Vollzug einschlägiger Rechtsvorschriften.

Der Verein strebt eine Zusammenarbeit mit allen örtlichen Organisationen und Einrichtungen an, die gleiche oder ähnliche Ziele verfolgen.

Der Vorstand