Littering

Wir wollen unsere Lebensgrundlage schützen und erhalten!

Weiterhin sehr hohes Aufkommen von Abfällen in der Umwelt

Das achtlose Entsorgen von Abfällen im öffentlichen Raum, das sogenannte „Littering“, ist ein weit verbreitetes Phänomen und zieht erhebliche ökologische, “ästhetische” und ökonomische Folgen nach sich.

Biotonne

2022 wird das Modellversuchsgebiet weiter ausgedehnt. In folgenden Orten erfolgt die Leerung der Biotonnen ebenfalls im Abrufsystem nach vorheriger Bedarfsanmeldung:

Machmit und halte deinen Naturraum sauber

Bundesumweltamt Littering

Littering, auf deutsch Vermüllung, ist an vielen Orten ein Problem für die Umwelt.

Im Rahmen einer vom UBA beauftragten Studie wurden Daten zu Arten, Mengen und Vorkommen gelitterter Abfälle erhoben und Handlungsansätze für eine Verminderung des Litteringaufkommens betrachtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.